Die Aufgaben des Fördervereins

Das Erlernen eines Instruments und das Mitwirken in Orchestern und Musikgruppen sind für die Persönlichkeitsentwicklung eines jungen Menschen von unschätzbarem Wert. Die Erziehung zur Musik ist die beste Form der Erziehung, die Eltern ihren Kindern geben können. Sie dient einer positiven geistigen, seelischen und kulturellen Persönlichkeitsentwicklung, der sozialen Anerkennung und der Erschließung einer gefühlsbetonten, kreativen Welt.

Der Förderverein für die Schüler- und Jugendorchester Küps e.V. hat das Ziel immer in enger Zusammenarbeit mit der Musikschule Küps das Musizieren in Gemeinschaften zu ermöglichen und zu fördern.

Der Förderverein für die Schüler- und Jugendorchester Küps e.V. sieht seine Aufgabe darin, die Aus-, Fort- und Weiterbildung der Jugendlichen zu fördern, die Orchester bei Auftritten zu betreuen, sinnvolle Freizeitangebote im Zusammenwirken mit der Bläserjugend anzubieten, internationale Begegnungen zu vermitteln und auf eine entsprechende Darstellung ihrer Zielsetzungen in den öffentlichen Medien hinzuwirken.